Spirituelle Reisen

Wir denken nach, erkennen, teilen unsere Gedanken und Empfindungen, lernen miteinander und reisen im physischen und feinstofflichen DaSein. Sei mit dabei, wenn wir uns an unser eigenes Selbst anbinden.

Meditation und Spiritualität im Alltag leben – ein WE in Gemeinschaft und Praxis

24. – 25.04. 21    Samstag: 10:00 bis 15:30       Sonntag 10:30 bis 13h30

Honorar: 200/ 220€

Teilnehmerzahl: max. 12

LIVE-Seminar im Aquariana.

An diesem WE möchte ich mit dir in die Stille gehen, meditieren und in Gemeinschaft deine Erfahrungen teilen. Ich vermittle dir Techniken geführter und freier Meditationen, die in dir – je nach Anlass und deinen Wünschen – Ruhe bewirken oder dich darin unterstützen, Themen, die du für dich bearbeiten oder loslassen möchtest, freigeben zu können. Ich begleite dich mit Wort, mit Monochord, mit der schamanischen Trommel.

Dieses WE erleben wir einen intensiven Moment außerhalb unruhiger Zeiten. Wir bauen eine Brücke in deinen Alltag – der Meditation und des spirituellen Lebens.

Mit dabei von den Partner*innen: Daniel Hansen mit Embodiment und Birim Dagli-Feldmann mit Reiki.

ANMELDUNG seit 1. Februar ’21. Aktuell noch 2 freie Plätze (5.2.21)

Der Weg des Künstlers

Setze anhand von 12 Wochen Deine kreative Begeisterung frei!

Was bedeutet für Dich ein kreatives Leben?

  • Möchtest Du aus Deinem Kokon schlüpfen und Dich in die Welt ausbreiten?
  • Deiner Begeisterung und der Lust nach künstlerischer Arbeit nachgehen?
  • Kreativität leben und ohne Blockaden beschwingter umsetzen?
  • Inspirationen zur täglichen Arbeit werden lassen?
  • Schwere mit Leichtigkeit und Selbst-bewusst-Sein auflösen?
  • Klar dank des Herzens denken und den Mut haben, Position und Haltung für das Leben Aller einzunehmen?

ICH möchte Dir gerne den international erprobten, sehr effektiven Workshop Der Weg des Künstlers in Berlin zugänglich machen. Ich selbst habe ihn in meiner Pariser Studien- und Arbeitszeit kennen gelernt (1996-2004) und war von der Effektivität der Freisetzung kreativer Kräfte begeistert. So kann ich zusammenfassen: Ich WAR eine blockierte Schreiberin, die wie fast alle Kreative eine versteckte Angst – nämlich die vor der Erfüllung des Traumes in der Wirklichkeit – hatte. Nach drei Monaten war ich nicht mehr blockiert und vollkommen frei, weil in der Lust und in der Begeisterung zur Ausübung meiner Schöpferkraft. Seitdem schöpfe ich aus dem Vollen und kann es kaum lassen … Dieses dreimonatige Atelier, das wöchentlich zwei Stunden in einer kleinen Gruppe, in gemischten, in Frauen- oder Männergruppen, stattfindet, richtet sich an Erwachsene, die einen gemeinsamen Wunsch teilen: ihren Zugang zur Kreativität zu erschließen, zu öffnen und/ oder zu aktivieren. Meist sind es Menschen, die das gleichnamige Buch von Julia Cameron begonnen haben zu erarbeiten und den Prozess gezielt zu Ende führen möchten. Dieser Kurs erfordert lediglich eines: Deine LUST darauf, Deine Energie der Schöpferkraft zu befreien und den entsprechenden Zensoren in Deiner Innenwelt „Adieu“ zu sagen, um Dich in Deinem Leben zu begeistern und es als kreatives zu verstehen. Bitte Termine anfragen!

MELDE Dich bei mir, wenn Du Lust auf diesen Workshop von maximal 5 Mitmenschen hast!